Dimmbarkeit

Die meisten konventionellen Dimmer wurden für Glüh- oder Halogenlampen entwickelt und haben höhere Mindestlasten als LED- oder CFLi-Lampen verbrauchen. Es ist daher sehr wichtig, dass wenigstens die Mindeslast eines Dimmers mit der Anzahl der betriebenen Lampen übereinstimmt. Es kann einige Einschränkungen hinsichtlich der Funktionalität von Dimmern in Zusammenarbeit mit einzelnen LED- oder CFLi- Lampen geben. Wenn also mehr als eine Lampe verwendet wird, um die Summe der Belastung zu erhöhen, wird das Dimmen einfacher (z.B. bei einer Mindestlast von 20W müssen mind. zwei
10W Lampen betrieben werden). Es ist auch wichtig, den Dimmer nicht zu überlasten.

Für weitere Informationen zum Dimmen und Dimmer-Kompatibilität, besuchen Sie bitte unsere Webseite unter www.havells-sylvania.com oder kontaktieren Sie Ihre lokale Vertretung von Sylvania.